logo gfg

 

Die Weiterbildung GfG-Familienbegleitung von Anfang an befähigt Sie, werdende Mütter und ggf. Partner*innen in der Zeit der Schwangerschaft, Geburt, des Wochenbetts und junge Eltern in der Anfangszeit des Elternseins kompetent durch Kursangebote (und ggf. auch mit Einzelangeboten) zu begleiten. Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie das Zertifikat GfG-Familienbegleiterin®.

 

Hauptseminar und Wahlpflicht-Bereiche (Module)

Die Weiterbildung zur GfG-Familienbegleiterin® gliedert sich in das Hauptseminar, das Pflichtmodul Stillen und Ernährung sowie einen oder mehrere Wahlpflichtbereiche. Mit dem Modul GfG-Babymassage und der Fortbildung Beikost nach Bedarf können Zusatzqualifikationen erworben werden.

 



 

Das Hauptseminar bietet umfassende Kenntnisse in den Bereichen:

  • Ganzheitliche Gruppenleitung
  • Frauengesundheit
  • Schwangerschaft
  • Geburt
  • Entwicklung des Kindes im 1. Lebensjahr.